Unser Schulleben gestalten durch einen schülerfreundlichen Zeitplan, ansprechende Projektarbeit, spannende WP-Kurse und vielfältige Angebote und Projekte im Ganztag und Unterricht.


Rhythmisierung

Alt image
Stacks Image 4441

Unser Zeitenplan


Std. Unterricht / Pause
1 08.00 - 09.00 Morgenstunde
09.00 - 09.15 Pause
2 09.15 - 10.15 Unterricht
10.15 - 10.45 Pause
3 10.45 - 11.45 Unterricht
11.45 - 12.00 Pause
4 12.00 - 13.00 Unterricht
13.00 - 13.45 Mittagessen
5 13.45 - 14.45 Unterricht
14.45 - 15.00 Pause
6 15.00 - 16.00 Unterricht

Projektarbeit

Der SchulgartenAltText

Nochmal lesen?
Button anklicken
    Schulgarten

    Die Natur ist uns wichtig!

    Deine Klasse möchte ein Beet im Schulgarten pachten? Es besteht ab jetzt wieder die Möglichkeit dazu. Derzeit gibt es 4 halbe Beete die wir für die Klassennutzung bereitstellen können. Es funktioniert folgendermaßen: Bei Frau Englert melden. Ihr bekommt dann eine kleine Einweisung, Materialreichung für den Unterricht und ein kleiner Saatgut Starter Kit. Schulgartenregeln mit der Klasse gründlich besprechen. (Wer sich nicht an die Regeln hält und Gartengeräte oder Pflanzen mutwillig beschädigt, wird ausgeschlossen und muss für den Schaden aufkommen. Bitte unbedingt darauf achten, dass mit den Geräten gut umgegangen wird!) Die ganze Klasse unterschreibt den Gartenvertrag und ihr gebt ihn bei uns ab.

    Los gehts!

    Es geht los! Ihr könnt ab sofort beginnen, Pflänzchen auf der Fensterbank vorzuziehen. Mit Absprache und in gekennzeichneten Töpfen könnt ihr auch gerne das Gewächshaus nutzen. Da im Mai noch die Eisheiligen bevorstehen, d.h. es kommt nochmal ein kräftiger Nachtfrost, ist es ratsam, erst nach diesen Tagen mit der Aussaat im Freiland und dem Auspflanzen eurer Jungpflanzen zu beginnen. Besonders gut eignen sich für die Bepflanzung eures Klassenbeetes: Kräuter (z.B. Minze und Zitronenmelisse zum Tee machen. Bitte in einen großen, eingegrabenen Topf pflanzen, Schnittlauch für das Pausenbrot...) Ringelblumen, Sonnenblumen, andere Schnittblumen für die Blumenvase in der Klasse Radieschen Kapuzinerkresse Kartoffeln Pflücksalat, Feldsaat Kohlrabi Buschbohnen Zucchini/Kürbis Wichtig: Es bietet sich an, mit einer kleinen Gruppe (ca. 6-8 Schüler) in den Schulgarten zu gehen.

    Beet pachten?
    1. Schulgartenregeln in der Klasse gründlich besprechen. Wer sich nicht an die Regeln hält und Gartengeräte oder Pflanzen mutwillig beschädigt, wird ausgeschlossen und muss für den Schaden aufkommen.
    2. Die ganze Klasse unterschreibt den Nutzungsvertrag und gibt ihn bei uns ab.
    3. Es kann losgehen :)
    Pflanzentipps

    Was im Juni - Juli noch gut ins Freiland gepflanzt werden kann:

    1. Kräuter (z.B. Minze und Zitronenmelisse zum Tee machen. Bitte in einen großen, eingegrabenen Topf pflanzen,
    2. Schnittlauch für das Pausenbrot
    3. Ringelblumen
    4. Sonnenblumen
    5. Schnittblumen für die Blumenvase in der Klasse
    6. Radieschen
    7. Kürbis
    8. Buschbohnen
    9. Kapuzienerkresse 10.. Kartoffeln
    10. Pflücksalat
    11. Kohlrabi
    12. Zucchini

    Bitte wendet euch bei Fragen oder wenn ihr Anregungen habt gerne an uns!

    Frohes Gärtnern,

    AG Schulgarten

    • Stacks Image 3935
    • Stacks Image 3938
    • Stacks Image 3941
    • Stacks Image 3944
    Regeln

    Stacks Image 3951

    SchülernachrichtenAltText

    Nochmal lesen?
    Button anklicken
      Whats Up!
      Nachrichten von Schülern
      Alt image
      Stacks Image 4381
      Texte verfassen
      Ablauf
      Stacks Image 4388
      1. Einen Text verfassen
      Stacks Image 4389
      2. Herr Anastasiadis schaut über den Text
      Stacks Image 4390
      3. Text wird hier veröffentlicht
      • Stacks Image 4396
      • Stacks Image 4399
      • Stacks Image 4402

      Fächerangebote

        Sprachen

        Sprachenvielfalt

        Deutsch

        Fachleitung: Frau Schmitz

        Englisch

        Fachleitung: Frau Englert

        Französisch

        Fachleitung: Frau Müller-Guthof

        Spanisch

        Fachleitung: Frau Oller-Babero (Kom.)

        Türkisch

        Fachleitung: Frau Yandim

        Latein

        Fachleitung:

        Naturwissenschaften

        Natur und Technik

        Mathematik

        Fachleitung: Frau Rawnaq

        Biologie

        Fachleitung: Frau Englert

        Chemie

        Fachleitung: Frau Linneweber

        Physik

        Fachleitung: Frau Thiedau

        Informatik

        Fachleitung: Herr Voigt

        Berufe und Gesellschaft

        Beruforientierung, Gesellschaft

        Arbeit und Beruf

        Fachleitung: Frau Abaroa-Sanchez

        Gesellschaft

        Fachleitung: Frau Karp

        Religion

        Fachleitung: Frau Böhmann

        Mode-Design

        Fachleitung: Frau Engelhardt

        Kunst und Bewegung

        Bühne frei!

        Musik

        Fachleitung: Herr Lachmann

        Kunst

        Fachleitung: Frau Syawash

        Darstellendes Spiel

        Fachleitung: Frau Syawash

        Sport

        Fachleitung: Frau Büker


      WP Kurse

      Mode DesignAltText

      Mode DesignAltText

      Add Background Images Here
      Stacks Image 3352
      Stacks Image 3354
      Nochmal lesen?
      Button anklicken
        Mode Design

        Projektarbeit - Was wird gemacht?

        • Mode-Design, das heißt, sich damit zu beschäftigen, wie man sich kleiden möchte, was man schön, für sich nützlich und geeignet findet. Das heißt auch: ungewöhnliche eigene Ideen zuzulassen. Im Mittelpunkt des Unterrichtes steht der Entwurf, die Fertigung und die Präsentation eines bestimmten Kleidungsstückes. Auch Accessoires (z.B. Taschen, Schmuck, Kleidung) können entworfen und hergestellt werden.
        Ziele
        Was kann in diesem Fach noch gelernt werden?
        • Hier kann man lernen, neugierig zu werden (wenn man es nicht schon ist!) und seinen eigenen Geschmack entdecken. Auch lernt man, selbständig und eigenverantwortlich Probleme zu lösen. Die Lehrerin sorgt dafür, dass man es selbst gut schaffen kann! Und man lernt stolz zu sein auf das, was man selbst entworfen und hergestellt hat.
        Voraussetzungen

        Was muss man vorher wissen und können?

        • Nur eine Voraussetzung muss erfüllt sein: Bereit sein und Lust haben, sich unter einer bestimmten Aufgabenstellung etwas auszudenken und es mit den eigenen Händen selbst herzustellen! Alles andere wird im Unterricht gelernt.

        Arbeit und BerufAltText

        Arbeit und BerufAltText

        Add Background Images Here
        Stacks Image 3322
        Stacks Image 3324
        Nochmal lesen?
        Button anklicken
          Arbeit und Beruf

          Planen - Umsetzen - Praktisches Handeln

          • Arbeiten mit Holz, Holzwerkstoffen Metall, Glas, Papier und Textil.
          • Arbeiten mit digitalen Hilfsmitteln z.B. Handy-Apps, CNC-Software
          • Fächerübergreifend
          Ziele
          Planen
          • Technisches Zeichnen als "Sprache" im Handwerk und für alle Arten von Konstruktionen.
          • Ideen skizzieren und konkretisieren
          • Umsetzungen erproben und verbessern
          • Projekte bewerben
          • kosten zusammenstellen
          Voraussetzungen

          Handwerkliches Geschick

          • die Anforderungen werden an die Lerngruppe abgepasst
          • Neugierde
          Projekte

          Was kann ich alles machen?

          • Spiele erfinden - Game Factory
          • Lampenfuß-Design
          • Modellbau
          • Kleinobjekte: Figuren, Schmuck
          • Wanduhren
          • u.v.m.

          WP Informatik 10

          Ein Untersuchung im WP Informatikunterricht 2018

          Die Recherche erfolgte im Internet.

          Welche Programme laufen auf welchen Geräten?

          Ergebnisübersicht

          Programmkategorie Smartphone / Tablet / Laptop & PC / Smart-TV mit Zusatzgerät
          Videobearbeitung X X X
          Audiobearbeitung X X
          Textverarbeitung X X X
          Präsentationsprogramme X X X
          Kalender X X X
          Notizprogramme X X X
          CAD X X X
          3D Rendering X X X
          2D Rendering X X X
          Fotoverwaltung X X X
          Fotobearbeitung X X X
          Social Media X X X
          Routenführung X X X
          Karten X X X X
          Sprachmemo X X X
          Mail X X X
          Taschenrechner X X X
          Streaming X X X X
          Passwortverwaltung X X X
          Browser X X X X
          Datenbanken X X X
          Spiele X X X X
          Scannerprogramme X X X
          CAM Maschienensteuerung X
          Webseitenerstellung X
          Schrittzähler X
          Taskmanager / ToDoListen X X X
          Podcast X X X X
          Onlineshopping X X X X

          Fazit: Programme (Apps) für mobile Geräte erfüllen Anwenderanforderungen immer mehr.


          MINT

          MINT-Tag an der STSÖ!


          Im Herbst ist es endlich wieder soweit: Am 29. November 2018 findet der 4. Hamburger MINT-Tag statt. Unter dem Motto "MINT bewegt" machen Hamburger Kindergartenkinder erste Experimentiererfahrungen, begeben sich Grundschulkinder auf Spurensuche im Schulgarten und laden ältere Schüler*innen zum gemeinsamen Forschen in ihr Schullabor. So oder ganz anders können die verschiedenen Aktivitäten im Rahmen des Hamburger MINT-Tags aussehen.

          (Text von Webseite: https://mintforum.de/mint-tag/ 5.11.18)

          MINT
          • Mathematik
          • Informatik
          • Naturwissenschaften
          • Technologie

          Unser MINT-Tag


          Am 29.11.18 findet der 4. Hamburger MINT-Tag unter dem Motto "MINT bewegt" statt. Zum Start in den Tag findet ein hamburgweiter Konstruktionswettbewerb statt. WIR SIND DABEI!!! Alle Klassen der Stadtteilschule Öjendorf werden in der ersten Unterrichtsstunde ihren regulären Unterricht ruhen lassen und stattdessen sich mit voller Konzentration der Wettbewerbsaufgabe widmen. Nun ist die Spannung groß welche Aufgabe uns erwarten wird!

          Besuch Hafencity Universität: Der WP-Kurs Ideenspringen aus den Jahrgängen 7 und 8 widmet sich dem Berufsfeld der Bauingenieure und möchte im Rahmen des Kurses am Wettbewerb Ideenspringen der Ingeieurkammern teilnehmen. Um die praktische Arbeit des Kurses mit den Grundlagen der Statik zu erweitern, besuchte der Kurs im November zweimal die Hafencity Universität. Hier durften die SchülerInnen bei den Brückentests der Stundenten live dabei sein und haben kindgerechte "Vorlesungen" zur "Einführung in die Statik" erhalten. Auch in diesem Rahmen bedanken wir uns bei der Hafencity Universiät für die sehr gelungen, informativen und bereichernden Besuche.

          Stacks Image 5223

          Die Schulwebseite kann..


          viele Fragen über den Unterricht im Vorwege beantworten. Entdecken sie die Stadtteilschule Öjendorf! Sie finden Informationen u.a. zu: Schulanmeldungen, Wahlpflichtkurse, der Oberstufe, Abschlüsse, Schulprojekte, Schulveranstaltungen, Fördern, und neue Räumlichkeiten und vielen Aktivitäten.

          Für weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

          Die Schule bietet..


          Wir sind eine vollgebundene Ganztagsschule im Stadtteil Billstedt für Schüler mit unterschiedlichen Begabungen, die wir zum jeweils höchstmöglichen Abschluss bringen wollen: zum qualifizierten ersten allgemeinen Schulabschluss (ESA), mittleren Schulabschluss (MSA), zum Abitur in der eigenen Oberstufe in Kooperation mit dem Kurt-Körber-Gymnasium. Um dieses Ziel zu erreichen, kooperieren wir eng mit allen Schulen der Region, mit beruflichen Schulen und vielen externen Partnern.

          Heute ist der:

          Dezember
          14

          Samstag

          Sonntag

          Montag

          Dienstag

          Mittwoch

          Donnerstag

          Freitag

          Schulbürozeiten


          Wir sind für Sie gerne zu den Schulgeschäftszeiten erreichbar: 8.00 -16.00 Uhr Das Schulbüro koordiniert Ihre Fragen für einen Gesprächstermin bei der Schulleitung. Es ist auch der Mailkontakt möglich.

          • Schulbüro (040) 428 9318-0
          • Die Schulleiterin ist Frau Schmidt